24.-25.10.2018 Straubing/Dingolfing

Insight @ BMW 2018

Flexibilität in der Variantenfertigung

Soziale Netzwerke

24.-25.10.2018 Straubing/Dingolfing

Montagesysteme

Insight @ BMW 2018

Flexibilität in der Variantenfertigung

inklusive Führung durch das Werk Dingolfing

Flexibilität in der Variantenfertigung

Variantenvielfalt managen und den Einfluss neuer Antriebsformen auf die Endmontage erfolgreich gestalten! Unter diesem Motto veranstaltet der Automotive Circle in Kooperation mit der BMW Group eine Insight-Montagekonferenz am Standort Dingolfing.

Schon heute werden bei BMW in Dingolfing Plug-In-Hybride des BMW 5er und BMW 7er im Mix mit Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor auf einem Montageband gebaut. Mit dem Produktionsanlauf des neuen BMW 8er Coupé, des kommenden BMW iNext und der Integration eines reinen Elektrofahrzeugs steigt ein weiteres Mal der Flexibilisierungsbedarf in der Montage.

Diskutieren Sie mit unserem hochkarätigen Montage-Netzwerk den Einfluss steigender Variantenvielfalt und neuer Antriebsformen auf die automobile Endmontage:

  • Welche Ansätze verfolgen Hersteller und Zulieferer, um den steigenden Bedarf an Flexibilität abzudecken und die zunehmende Anzahl an Derivaten und Produktion neuer Antriebsarten zu managen?
  • Wie müssen die logistischen Versorgungsprozesse angepasst werden, um die Flexibilität der Montage zu unterstützen?
  • Welche technologischen Innovationen und IT-Systeme stehen zur Verfügung, um die Wandlungsfähigkeit der Montage zu optimieren?

Beteiligen Sie sich an der Diskussion dieser Fragen und lernen Sie zeitnah zum Start des neuen BMW 8er eines der wichtigsten Kompetenzzentren der BMW Group kennen.

Ihr PLUS: Exklusive Führung durch das Werk Dingolfing!

Als Highlight der Konferenz öffnet das BMW-Werk in Dingolfing seine Tore für die Konferenzteilnehmer und bietet eine geführte Tour durch das moderne Werk an. Pünktlich zum Start des neuen 8er haben Sie so die Möglichkeit, das konzernweite Leitwerk für die BMW-Oberklasse zu besichtigen.

Wir freuen uns auf Sie!

Konferenzleitung

Katharina Röder

Katharina Röder

Presidium
Automotive Circle
T +49 511 9910-315

Kontakt

Konferenzorganisation

Mareike Bäumlein

Mareike Bäumlein

Event Manager
Automotive Circle
T +49 511 9910-383

Kontakt

zum Seitenanfang